• Gartenwissen,  Presseartikel

    BUND-Kooperation: Wildblumen-Wiese auf dem Hof Bergmann- Teil 2

    https://www.bund-bochum.de/service/meldungen/detail/news/bunte-wiesen-auf-dem-hof-bergmann-teil-2/ Bunte Wiesen auf dem Hof Bergmann – Teil 2 15. Oktober 2019 Und weiter geht’s mit der neuen Blumenwiese auf dem Hof Bergmann Fräsen des Streifens für die neue Wildblumenwiese  (© Armin Jagel) Nachdem für die neue bunt blühende Glatthaferwiese auf 1000 m² die Grassoden entfernt wurden, geht’s nun weiter mit dem Fräsen. Der harten Boden wird durch mehrfaches Fräsen möglichst tief aufgelockert. – Fortsetzung folgt – © Armin Jagel

  • Gartenwissen,  Presseartikel

    BUND-Kooperation: Wildblumen-Wiese auf dem Hof Bergmann- Teil 1

    https://www.bund-bochum.de/service/meldungen/detail/news/bunte-wiesen-auf-dem-hof-bergmann/ Bunte Wiesen auf dem Hof Bergmann 05. Oktober 2019 Direkt in der Nachbarschaft zu unserer Naturschutzwiese in Laer liegt der Hof Bergmann. Dort gibt es die Chance, weitere Wiesen zum blühenden Leben zu erwecken. Neustart einer Blumenwiese Teil 1: Grassoden werden entfernt  (© Armin Jagel) Wenn Wiesen über Jahre nicht richtig gepflegt werden, werden sie immer grüner. Die bunt blühender Kräuter treten zunehmend zurück und viele Pflanzenarten gehen sogar ganz verloren, insbesondere die, die heute auf den Roten Listen der gefährdeten Arten stehen. Dann ist es schwer und langwierig, die Wiese allein durch die Aufnahme von geeigneter Pflege wieder in einen bunten Zustand zu überführen, der auch den bestäubenden…

  • Presseartikel

    Klimaschutz mit Muskelkraft statt Maschinen- Artikel der WAZ

    HOF BERGMANN Klimaschutz mit Muskelkraft statt Maschinen Cordula Rode 02.06.2019 – 16:55 Uhr Bewohner und Helfer auf dem Hof Bergmann präsentieren die Regenwasserauffang- und Nutzungsanlage. Foto: Foto: Vladimir Wegener LAER.  Bewohner und Sympathisanten des Hofes Bergmann setzen Muskelkraft ein, um eine Wasseraufbereitungsanlage zu bauen. Bei 30 Grad im Schatten zum Spaten zu greifen, erscheint nicht jedem als das perfekte Programm fürs Wochenende. Auf dem Hof Bergmann sieht man das anders – denn die Menschen, die hier heute schuften, erfüllen sich damit einen langgehegten Wunsch. Die Bewohner des Hofes, eine siebenköpfige WG, bewirtschaften das riesige Grundstück mit den malerischen Fachwerkgebäuden seit mehr als sechs Jahren. Als Lebens- und Arbeitsgemeinschaft verfolgen sie das Ziel,…

loading