Aktuelles,  Feste

Magische Funken

Jetzt wo die Blätter ein letztes Mal in diesem Jahr golden aufleuchten, möchten wir uns  für unser glühendes, funkensprühendes Fest und all die goldenen Stunden bedanken. Wie auch im letzten Jahr war der Funkensprung ein wunderbares Erlebnis mit euch allen. Schon während der Vorbereitungen haben wir viel Unterstützung erfahren und auch während des Fests hat jeder* dazu beigetragen, dass die Tage so reich und unvergesslich wurden.
Nur durch all die kleinen Beiträge und unser gemeinsames Schaffen war es möglich, so ein buntes Programm auf die Beine zu stellen, welches Persönlichkeiten aus verschiedensten Ecken für einige Zeit vereint und manche bleibende Freundschaft erschaffen hat.
Ein Tag im Funkensprungkosmos begann mit Vogelgezwitscher, ersten melodischen Klängen und dem Blick ins Grüne. Gefolgt von einer erweckenden Runde Yoga oder einem frisch aufgebrühten Kaffee an der Outdoor – Kaffebar. Das gemeinsame Frühstück schmeckte dank bestem Biobrot von der Hutzelbäckerei und selbst gemachten Aufstrichen aus Gartengemüse besonders gut. Über den Tag verteilt wurden Workshops von euch und uns ermöglicht; feuriges Woodburning, entspannendes Qi Gong, wirbelnde Kreistänze, Klamotten beim Siebdruck mit einem Schweinegesicht oder einem Radel verschönern, umweltfreundliche Wachstücher selbst herstellen… Dragon Dreaming, Frauenkreis, Kontaktimprovisation, Gewaltfreie Kommunikation, Russische Küche – es wurde sicher nicht langweilig.
Begleitet von Musik, Gesprächen, Pausen unter grünen Blätterdächern, Naschereien vom Strauch oder Obstbaum verging die Zeit viel zu schnell.
Auf unserem Lehmofen wurden Unmengen frischer Zutaten zu wahren Gaumenfreuden verarbeitet. So waren wir gestärkt, um dem musikalischen Programm zu lauschen und das Tanzbein zu schwingen. Einen kleinen Mitschnitt findet ihr bei Soundcloud: https://soundcloud.com/karmakind/karmakind-live-funkensprung-2019
Bei knisterndem Feuer, berauschenden Klängen und Begegnungen sprangen die Funken bis tief in die Nacht.

DANKE an alle..
Feiernden – das Leben ist ein Fest und wir haben Danke gesagt
Köch*innen und Schnibbler*innen – es war köstlich! Hmmmmm..
Musizierenden – Ein Leben ohne Musik ist möglich. Aber völlig sinnlos.
Workshopleiter*innen – und Besucher*innen – Es wurde so viel geteilt und gelernt – jeder Workshop ein Geschenk!
Putz – und Spülmeister*innen
Lachenden und Weinenden
Schweineliebhaber*innen
Schaukelnden und Kopf – stehenden..

Danke an alle Genießer*innen eines jeden Moments in unserem eigenen funkensprühenden Kosmos.

Wir freuen uns immer wieder auf euch!
Eure Glitzerflitzer vom Hof Bergmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 71 = 76

loading