Feste

28., 29., 30. September: Der Hof- Funkensprung 2018

Wir wollen feiern, und zwar mit euch!

Kommt vorbei und erlebt etwas Schönes und Aufregendes auf unserem Hof!

Liebe Kinder der Sonne,

hiermit laden wir Euch herzlich zu uns ein!

Wir planen das nächste Level – ein nie dagewesenes Abenteuer. Mit Dir und für uns alle.

! Lass uns:

Im Grünen zelten, morgens mit Yoga (Acro, Hatha, Tantra) in den Tag starten, Gartenfrüchte schlemmen, am Feuer musizieren, mit alten und neuen Freunden sprechen, zusammen in der Schwitzhütte aufheizen, kreativ sein (Töpfereiworkshop, Batiken, Makramee…), ein warmes (Lehm)Bad nehmen, Begegnung leben, uns als Gruppe und Individuum finden (Gruppenpädagogik und Meditation), zu handgemachter und vorproduzierter Musik tanzen, Nehmen und Geben üben (Umsonstflohmarkt), zum Theaterworkshop gehen, Feuerkunst machen, kreativ Schreiben, eine Tension Release Exercise (TRE) einlegen (seid gespannt), Bildhauerei mit Holz probieren, eine interaktive Hofführung erleben…

! Fühl Dich frei und nimm teil!

…nicht irgendwo oder irgendwann…

Am 28.9. / 29.9. / 30.9. passiert das hier!

! Wir werden:
gemeinsam eine sehr gute Zeit genießen
die Natur, uns selbst und andere besser kennenlernen
uns diesem Ort und seinem Zauber verbunden fühlen
die Erinnerung daran teilen
es immer wieder wollen

! Sei ein Funke. Erleuchte, flieg herum, inspiriere, entzünde, springe & tanze!
Komm vorbei, wenn Du Lust auf ein Treffen hast, bei dem es um Begegnung, um Dich, uns, den Ort, Natur, Kunst, Kultur und Musik geht.
Komm vorbei, wenn Du den Ort „Hof Bergmann“ (neu) erleben und auf Deine persönliche Weise unterstützen willst.
Komm vorbei, wenn Du draußen im Grünen sein willst.

! So Läuft es / Gut zu wissen / Das ist uns wichtig
sei immer freundlich und sozial zu allen (Gäste, Garten, Anwohner, Tiere, Pflanzen)
liebe & respektiere Dich selbst und andere
liebe & respektiere andere Lebensformen
liebe & respektiere Mutter Natur
fühl Dich willkommen
sei ein Teil – nimm teil
schenke und empfange
keine Probleme – nur Lösungen
engagier Dich
sei albern
kein Plastik, keine Kippenstummel, kein Müll – überall! Sieh´s und heb´s auf, auch wenn´s nicht Deins ist.
Denk nach – dann frag (Du wirst die Hofleute erkennen)
hab eine fabelhafte Zeit

…Zeitrahmen
Freitag 28.9. ab 10:00 jetzt gehts los!
Sonntag 30.9. 24:00 jetzt ists vorbei!
Montag 1.10. 12:00 jetzt sind alle weg.

…Anreise
Komm doch am liebsten mit dem Fahrrad oder zu Fuß – Wir sind mit ÖPNV gut zu erreichen und bieten auch einen Platz für dein Fahrrad.
Aufs Auto angewiesen? Dann gilt Folgendes:
ABSOLUTELY NO PARK: Auf dem Hofgelände und der gesamten Höfestraße (Nachbargrundstücke etc.). Wir müssen/ werden das kontrollieren!
OK sind: Hustadtring, der großer Parkplatz an der FH (Vorsicht: Flohmarkt am Samstag), die Schattbachstraße und die untere Heinzmannstraße (Seitenstraße beim blauen Engel).

… „win-win“ Du bekommst – wir bekommen:
Du: Drei Tage auf dem Hof, Platz für Zelt, & Fahrrad, Teilnahme an allen Workshops und Aktionen, Bastelmaterial, beste Musik, ökologisches Shampoo (Lavaerde), frei Baden und Saunieren, Wasser und Sirup aus dem Garten, freie Snackbar mit selbstgemachten Hofdelikatessen…. und viele tolle Erlebnisse.

Wir: Deine Gesellschaft und vielleicht eine kleine Spende –
Strom, Wasser, Infrastruktur, Brenn- und Bauholz, Gartenfrüchte, Organisation und Vorbereitung, Verantwortung … – das alles und noch viel mehr investier(t)en wir. Sollten nach dem FUNKENSPRUNG noch Überschüsse vorhanden sein, werden wir sie komplett für die Gestaltung und Weiterentwicklung des Gemeinschaftsgartens und Hofprojektes verwenden –
Weder wir noch die Acts werden Geld verdienen!
Aber alle werden um gute Zeit, Erfahrung und Austausch reicher.

Wenn du das wohl leckerste Obst& Gemüse Bochums probieren möchtest, kannst Du für weitere 5€ (Geschenkvorschlag) einen ganzen Tag speisen. Wir machen Frühstück, kochen Abendessen und reichen Süßes aus vielfältigsten Gartenzutaten. Fast alles andere kaufen wir Bio. Die Köstlichkeiten werden zubereitet von drei fabelhaften Köchen – und Dir, wenn du magst!

Puh! Das war jetzt etwas viel auf einmal?
Wenn Du Fragen hast…
Wenn Du Act sein willst…
Wenn Du SupporterIn sein willst…

…melde Dich gern bei uns 🙂

Wir freuen uns auf Zeit mit Dir!

die Sieben – Hof Bergmann (Gemeinschaftsgarten& Wohnprojekt in Bochum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 11 = 14

loading